LB im "profil" zu Leitartikel von Christian Rainer

Was Ex-Bundespräsident Dr. Heinz Fischer durch seine Festrede im König-Abdullah-Zentrum an seinem demokratischen Image verbockt hat, könnte er mit entsprechendem dringenden Einfluss bei seinem Freund Evo Morales zumindest teilweise wieder gut machen. Ich zweifle zwar, dass Dr. Fischer Evo Morales daran gemahnen würde, den anfänglich guten Weg nicht zu verlassen, aber vielleicht hält er es doch einmal mit "Exponieren" statt "Lavieren"!